BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Was ist eigentlich Empathie?

 

Empathie ist die Fähigkeit und Bereitschaft, Empfindungen, Emotionen, Gedanken, Motive und Persönlichkeitsmerkmale einer anderen Person zu erkennen, zu verstehen und nachzuempfinden

 

 

Herzlich willkommen bei Dorina`s Empathie-Tankstelle.

Empathisch (un)erzogen

Ich verstehe, dass die Herausforderungen des Eltern sein für jeden Einzelnen einzigartig und herausfordernd sind. Ich bin hier, um Dich zu unterstützen. Wenn Du dich verloren oder gestresst fühlst, Fragen hast zu folgenden Themen:

  • Zähneputzen

  • Trockenwerden

  • Geschwisterstreit

  • Wutanfälle

  • Aggressionen

  • ins Bett gehen

  • Anziehen

  • Trotzphase

oder einfach jemanden brauchst der wirklich empathisch Zuhören kann, dann bist du hier genau richtig.

 

Du willst dein(e) Kind(er) endlich nicht mehr anschreien?

Ich begleite dich intensiv dabei, helfe dir dein Reiz-Reaktionsmuster zu unterbrechen und deine Wut zu verstehen.

 

Du willst diesen Stress im Familienalltag nicht mehr und hast die Schnauze voll von den ständigen Machtkämpfen?

Ich zeige dir einfache Strategien wie du deinen Familienalltag harmonischer gestalten kannst und nicht mehr in den Machtkampf verfällst

 

Du willst endlich verstehen warum deine Kinder so reagieren (wütend werden, nicht auf dich hören, ständig nein sagen)?

Ich vermittle dir neueste Erkenntnisse und Wissen aus der Entwicklungspsychologie, Neurobiologie und Bindungsforschung, damit du deine Kinder besser verstehst und in Leichtigkeit mit ihnen umgehen kannst.

Wer ich bin

Dorina Schmorl

 

Ich bin Dorina,

Mama von zwei Jungs, habe über 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Personalführung und Coaching, habe eine pädagogische Grundausbildung in Bindungs- und Beziehungsorietierter Pädagogik (nach Katia Saalfrank), bin Kursleiterin für Kinder-Besser-Verstehen-Kurse (nach Katia Saalfrank), Trainerin für gewaltfreie Kommunikation (speziell für den Familienalltag), Friedensstock Botschafterin, Mamafit Trainerin und Kursleiterin für Mutter-Vater-Kind-Turnen. Die "Arbeit" mit Eltern und Kindern ist meine große Leidenschaft. Ich habe meine Berufung in der friedvollen Elternschaft gefunden und möchte diese in die Welt bringen.

 

- pädagogische Grundausbildung in Bindungs- und Beziehungsorietierter Pädagogik

- GFK-Trainerin

- Friedensstock Botschafterin

- Weiterbildung Hochsensibilität (für Pädagogik und Sozialberufe)

 

 

Warum?

Als ich mit meinem ersten Sohn schwanger war, habe ich mir das Mutter sein ganz anders vorgestellt und war mir sicher ich werde mein Kind "klassisch-streng" erziehen, und dabei eine entspannte coole Mutter sein. Dann kam alles anders, es hat sich so vieles falsch angefühlt und mein Instinkt sagte mir, ICH WILL ES ANDERS MACHEN! Dieser Weg war alles andere als einfach für mich. Warum? Weil ich keinerlei Vorbilder hatte, nicht wusste wie es anders gehen kann und dann in meinem Umfeld auch noch viel Kritik einstecken musste. Eines Tages habe ich das erste mal von „bedürfnisorientiert“ und „unerzogen“ gehört und mir war sofort klar das ist mein Weg.

 

Allerdings war mir schleierhaft wie das mit dem unerzogen und bedürfnisorientiert bitte funktionieren soll, und so bin ich in die Falle gerutscht, meinem Kind beinahe jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Meine Bedürfnisse habe ich dabei völlig übergangen und wenn ich dann mal wieder ausgerastet bin, habe ich mich wie der letzte Dreck gefühlt und dachte was nützt das ganze Wissen wenn ich es nicht umsetzen kann. Ich hatte keine Ahnung wie ich liebevoll Grenzen setzen kann, in der Führung bleibe, mein Reiz-Reaktionsmuster unterbreche und mir selbst verzeihen kann. Nach und nach hatte ich das Gefühl durch das nicht erziehen unsere Familie ins völlige Chaos zu stürzen und dachte bei uns und meinen Kindern funktioniert das einfach nicht! Bis ich irgendwann mit 2 kleinen Kindern völlig ausgebrannt und unglücklich war. Nach einer Mutter-Kind-Kur habe ich mir dann mein ganzes Wissen angeeignet und unzählige Bücher & Blogs gelesen, Videos geschaut, online und live Workshops besucht, an GFK (gewaltfreie Kommunikation) Familienfreizeiten teilgenommen, den GFK Konfliktnavigator studiert und dann die pädagogische Grundausbildung in der Bindungs- und Beziehungsorientieren Pädagogik nach Katia Saalfrank gemacht, zudem bin ich ausgebildete Trainerin für gewaltfreie Kommunikation (speziell für Familien und im Umgang mit Kindern) und Friedensstock Botschafterin (i.A.)

 

Was ich mir in dieser herausfordernden Zeit am meisten gewünscht habe, wäre jemand gewesen, den ich immer hätte anrufen können und nachfragen. Außerdem wäre es ein Traum gewesen, in Situationen in denen man mal wieder nicht so reagiert hat, wie man es gerne hätte, jemand zu haben der einfach zugehört hätte und echte Empathie (anstatt ungefragte Ratschläge und Belehrung) gegeben hätte.

 

Mein Versprechen an dich

Landschaft

Meine Größte Stärke ist die EMPATHIE!!! Ich sehe dich und fühle was du fühlst! Ich bin wirklich für DICH da. Telefon, Whats App, Telegram, Threema, Zoom oder gern auch Live.
 

Du stehst wie ich damals am Anfang des Endes der Erziehung? Oder bist du schon länger im Thema hast aber keine echten Alternativen zu Strafen und Schimpfen? Oder einfach einige Fragen zum Familienalltag? Egal wo du gerade stehst, ich hole dich genau dort ab! Es gibt kein richtig und falsch bei mir wird niemand verurteilt, wenn du magst gehen wir deinen individuellen Weg gemeinsam.

 

Die Haltung zum Kind ist das Allerwichtigste und wenn du dann dran bleibst und den Mut nicht verlierst können wir es gemeinsam schaffen, eine bessere freiere Zukunft für unsere Kinder zu gestalten. Niemand ist perfekt! Scheitern ist OK. Hinfallen, Krönchen richten, Aufräumen (Bedauern ausdrücken) und weiter geht’s.

 

„Arbeite, als würdest du das Geld nicht brauchen. Liebe, als hätte dich nie jemand verletzt. Tanze, als würde niemand zusehen. Singe, als würde niemand zuhören. Lebe, als wäre der Himmel auf Erden.“

Mark Twain

Tanzendes Mädchen

Preise und Angebote

Das Leben als Eltern ist nicht vorauszuplanen und bringt uns manchmal an unsere Grenzen und sogar darüber hinaus. Ich unterstütze dich bei deinen Fragen. Kontaktiere mich um einen kostenloses Kennenlern-Gespräch zu vereinbaren.

 

em882-0006

 

btn-Kennenlerngespraech-hover

 

Beratung und Coaching:

Telefonische Beratung, WhatsApp, Telegram, Threema oder per Zoom

 

1 Stunde

60,00€

 

 

 

Persönliche Beratung bei dir zu Hause.

 

1 Stunde

85,00€

 

 

1 Monat individuelle Einzel-Betreuung

beinhaltet jederzeit erreichbar für kurze Fragen oder Empathie per Telefon oder WhatsApp (Antwort innerhalb 48 Stunden)

Einmal in der Woche ausführliches Coaching/Beratung per Telefon oder Zoom je eine Stunde

 

 

280,00€

 

 

3 Monat individuelle Einzel-Betreuung

beinhaltet den ersten Monat s.o. ab dem 2. Monat alle zwei Wochen ausführliches Coaching/Beratung per Telefon oder Zoom je eine Stunde

 

 

 

490,00€

                                                                                                                      

 

 

6 Monat individuelle Einzel-Betreuung

beinhaltet die ersten 3 Monat s.o. ab dem 4 Monat einmal im Monat  ausführliches Coaching/Beratung per Telefon oder Zoom je eine Stunde

 

                                                                                                                           

 

630,00€

 

 

 

Gefühlsintegration

Wir integrieren gemeinsam ein ausgegrenztes Gefühl, wie zum Beispiel: Hilflosigkeit, Schmerz, Wut, Trauer usw.

Ausgegrenzte Gefühle können Blockaden aufbauen, diese können sich ganz unterschiedlich äußern (Psychisch und Körperlich)

Wenn wir diese Gefühle wieder in uns integrieren und fühlen, kann ein Stück Heilung geschenen.

 

ca. 30 - 60 Minuten

60,00€

 

 

 

Elternsprechstunde mit Vera & Dorina und anderen Eltern

 

Sind deine Batterien manchmal leer?

Schaffst du es einfach nicht, dein theoretisches Wissen, praktisch in deinen Familienalltag zu integrieren? Hast du Fragen im Umgang mit deinem Kind? Suchst du nach leichten Strategien für deinen Familienalltag? Du willst es anders machen und bist offen für Neues? Unsere Themen sind zum Beispiel:

 

"Trotzphase"

Wutausbrüche

Geschwisterstreit

Strafen und Konsequenzen

Schlafverhalten

Grenzen setzen

Anziehen

Übergänge

Zähneputzen

Trocken werden

Und alles was dich interessiert

 

Du kommst immer wieder in den gleichen Situationen an deine Grenzen? Durch den Austausch in der Gruppe bekommst du Feedback und Inspirationen von Eltern, die mit dir fühlen oder sogar die gleichen Situationen zu Hause vorfinden.

 
Nächster Termin 2021

 

20.07.2021

 

Dein Nutzen

 

- Anmeldung bis einen Tag vorher möglich im Shop

- Bequem von zu Hause

- Geringe Investition 

- Wertvolle Impulse

- Austausch mit gleichgesinnten

 

15 €
 
 
em882-0140

Kurse:

Elternkurs: Kinder-Besser-Verstehen-Kurs (1 Jahr bis Vorschulalter)

Wann wird mein Kind trocken? Wieso zieht es sich nicht alleine an? Warum ist es abends oft so anstrengend? Wie reagiere ich bei einem Wutanfall? Wieso ist die Trotzphase so schwierig? Was tun bei Geschwisterstreitigkeiten?

 

Diese und viele weitere Fragen besprechen wir gemeinsam im Kurs, wenn du magst, an ganz konkreten Beispielen aus deinem Familienalltag.


Wir lernen im KBV Kurs gemeinsam auf die Bedürfnisse und das Verhalten unserer Kinder zu schauen. Ich vermittle dir neueste Erkenntnisse und Wissen aus der Entwicklungspsychologie, Neurobiologie und Bindungsforschung damit wir unsere Kinder besser verstehen. Somit bekommst du echte Handlungsalternativen mit in deinen Familienalltag und kannst ganz neue Lösungswege entwickeln. Sei dabei und steige aus, aus den ewigen Machtkämpfen und bringe mehr Leichtigkeit in deine Familie.

6 x zu je 2 Stunden

129€

für Paare 109,50€

 

(zur Anmeldung) Der Kurs findet online statt.

 

btn-Kennenlerngespraech-hover

 

Ich freue mich auf dich

 

Ich freue mich

 

Referenzen

 

Hallo Dorina,

 

zusammen mit meiner Frau habe ich bei Dorina den Kurs “Kinder Besser Verstehen“ gemacht.

Vor der Geburt unserer zwei Kinder haben meine Frau und ich bereits eine anderweitige GfK-Grundausbildung genossen.

Jedoch habe ich durch den Kurs bei Dorina, gezielt für die Kindeserziehung und den Alltag mit Kindern, neue und sehr hilfreiche Impulse bekommen.

Wir konnten uns im Kurs individuell mit unseren Anliegen einbringen und es wurden uns Tipps und Vorgehensweisen an die Hand gegeben, die eine positive Veränderung im Alltag erzielt haben.

Besten Dank an dich Dorina für deinen zielführenden Kurs.

 

Danke dir nochmals für dein Wissen und deine Impulse ?

 

Herzliche Grüße

 

Daniel K.

 

 

 

Liebe Dorina, 


vielen Dank für die vielen schönen und sehr lehrreichen Stunden in Deinem "Kinder Besser Verstehen" Kurs. Ich finde alle Eltern sollten den Kurs besuchen. Wir sehen das "Erziehen" jetzt mit ganz anderen Augen, nämlich mit den Augen unserer süßen Tochter. Deine tollen Ratschläge und das Austauschen mit den anderen Eltern hat mir wirklich sehr geholfen und gefallen. Deine tolle, witzige, lockere aber kompetente Art zu erklären hat die 2 Stunden am Abend verfliegen lassen. Ich werde den Kurs 100% weiterempfehlen.
Mach weiter so!!!

Liebe Grüße
Simone D.

 
 

Hallo liebe Dorina,
 
ich möchte mich nochmals für deine Beratung bedanken. Du hast meinem Mann und mir geholfen, durch eine andere Sichtweise das Handeln unserer Sohnes besser zu verstehen. Viele Hintergrundinformationen zur kindlichen Entwicklung wussten wir so nicht und es gab bei uns einen deutlichen „Aha-Effekt“. Durch dich wissen wir auch, dass unser Sohn vieles einfach noch nicht so versteht und kann, wie wir dachten. Viele kleine Ideen und Tipps von dir haben wir bereits umgesetzt und schon kleine Erfolge erkennen können. Wenn man erkannt hat, dass das eigene Kind in Not ist, kann man auch seine eigene Sicht und Gefühle umlenken und kommt nicht so schnell an seine Frustrationsgrenze und in die Wut. Wir haben die ersten Schritte dank dir auf dem „neuen“ Weg nun gemacht und hoffen sehr, dass wir nun mehr in Verbindung mit unserem Kind kommen und seine Bedürfnisse besser erkennen.

Liebe Grüße Stephanie


 

Blog

Was friedvolle Elternschaft NICHT ist!

05.07.2021: Friedvolle Elternschaft.   Was ist das eigentlich?? Weißt du was ich dir ganz genau sagen kann? Was friedvolle Elternschaft NICHT ist!   Puh ich sage (schreibe) dir hier ganz ehrlich, ... [mehr]

Was ist Empathie?

30.06.2021: Empathie, was ist das eigentlich und für was ist es gut?   Laut Wikipedia:   Empathie bezeichnet die Fähigkeit und Bereitschaft, Empfindungen, Emotionen, Gedanken, Motive und ... [mehr]

Freude

18.05.2021: Freude   Wir alle haben ein Recht auf Freude, jaaa du hast richtig gelesen, Freude ist unser Recht von Geburt an. Das Leben darf Spaß machen, immer!   Was ist Freude überhaupt? Ganz ... [mehr]


Hilfe mein Kind wird ein Tyrann

25.02.2021: Hilfe, wenn du dein Kind nicht erziehst, ihm Grenzen setzt, konsequent bist und auch ab und an mal eine Strafe verteilst, wird aus ihm ein Tyrann!!!!! Oder zumindest lernt es manche Dinge einfach ... [mehr]

Innere Stimme

25.02.2021: Den Begriff negative Glaubenssätze haben die Meisten schon mal gehört, diese los zu werden ist wirklich schwierig und kann sehr lange dauern. Wie beeinflussen diese Glaubenssätze unser Leben ... [mehr]

[mehr Nachrichten]

 

Kontakt

Dorinas Empathie-Tankstelle
Gerberstr. 16
87733 Markt Rettenbach
               
Telefon ( 0173 ) 1708751
E-Mail

 

Facebook Instagram

 
 
 
 
 
 
 
 
Datenschutz*
 
 
 
 _    _      ___     _____       ___    
| \  / ||   / _ \\  |  __ \\    / _ \\  
|  \/  ||  | / \ || | |  \ ||  / //\ \\ 
| .  . ||  | \_/ || | |__/ || |  ___  ||
|_|\/|_||   \___//  |_____//  |_||  |_||
`-`  `-`    `---`    -----`   `-`   `-` 
                                        
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.